Ideen für Familienreisen

Reisen mit der Familie kann eine freudige Erfahrung sein, und es gibt keinen Grund, Ihre Recycling-Einstellungen zu Hause zu lassen. Sie können Ihren Teil dazu beitragen, auch wenn Sie nicht zu Hause sind.

Wenn Sie in einem Hotel oder B & B übernachten, teilen Sie der Hotelleitung mit, dass Sie Ihre Handtücher wiederverwenden und die Bettwäsche nicht täglich gewechselt werden muss. Mit einer Familie können Handtücher verwechselt werden und es gibt eine einfache Möglichkeit, dies zu verhindern. Holen Sie sich von zu Hause aus ein paar Sicherheitsnadeln und Perlen. Setzen Sie Perlen auf die Sicherheitsnadeln, ein Design für jedes Familienmitglied.

Wenn Sie im Hotel ankommen, stecken Sie einfach jedes Handtuch mit einer perlenbesetzten Sicherheitsnadel fest, um die verschiedenen zu identifizieren. Wenn Sie Ihre Handtücher nur ein paar Tage lang wiederverwenden, wird sich dies erheblich auf die Zeit und das Geld auswirken, die für die tägliche Reinigung der Wäsche aufgewendet werden.

Stellen Sie sicher, dass alle Lichter ausgeschaltet sind, wenn Sie das Hotelzimmer verlassen, sowie alle Fernseher oder Radios, die möglicherweise angeschlossen sind und funktionieren. Es ist leicht, sich in einem Raum ablenken zu lassen, der nicht Ihr Zuhause ist, und es ist genauso leicht, die Art und Weise zu vergessen, wie Sie zu Hause Energie sparen, wenn Sie nicht da sind. Wenn Sie feststellen, dass Sie den Raum mit eingeschaltetem Licht verlassen, hinterlassen Sie einen Zettel direkt neben der Tür, der Sie daran erinnert, die Lichter zu überprüfen, bevor Sie die Tür verlassen. Es gibt einige Hotels, die dies sogar für Sie tun. Sie haben einen Magneten an der Tür, der Sie auf Augenhöhe daran erinnert, dass Sie das Licht ausgeschaltet haben.

Bringen Sie Ihre eigene Seife, Shampoo und Conditioner mit und lassen Sie die kleinen Flaschen von Gästen wiederverwenden, die nicht daran denken, ihre eigenen mitzubringen. Seife lässt sich sehr gut in einem Plastiksandwichbeutel mit Reißverschluss transportieren. Möchten Sie nicht auch die Seifengerüche Ihrer Wahl?

Denken Sie daran, die Heizung / Klimaanlage, die läuft, wenn Sie nicht im Raum sind, herunterzudrehen, genau wie das Erinnern, das Licht auszuschalten. Eine weitere Möglichkeit, die Raumtemperatur angenehm zu halten, besteht darin, die Vorhänge zu schließen, wenn Sie nicht im Zimmer sind. Die meisten Hotels haben schwere Vorhänge, die einen kühlen Raum länger kühlen lassen, wenn sie geschlossen sind.

Anstatt das Licht (und den Ventilator) über Nacht eingeschaltet zu lassen, bringen Sie ein wenig Nachtlicht mit, und Sie sparen viel, indem Sie einen Raum nicht mit vollem Licht (und Ventilator) betreiben, während Sie schlafen. Nehmen Sie einen dauerhaften Marker mit und weisen Sie jeder Person in Ihrer Familie einen der Plastikbecher zu, wenn Sie im Zimmer ankommen.

Wenn die Plastikbecher hygienisch sind und problemlos wiederverwendet werden können, gibt es keinen Grund, einen Geschirrspülservice in Anspruch zu nehmen. Vermeiden Sie aus dem gleichen Grund den Zimmerservice. Sie müssen kein überschüssiges Geschirr zum Waschen haben, das normalerweise nicht verwendet wird. Wenn Sie im Restaurant essen, spülen sie bereits dort.

Denken Sie daran, dass Sie immer noch alle Heimwerte haben können, die Sie zu Hause praktizieren, wenn Sie mit Ihrer Familie unterwegs sind. Weiter recyceln!